Zitat von Raynor Winn aus dem Buch „Der Salzpfad“:

„Wir schwammen in der Gischt der einsetzenden Flut, ließen uns auf den mächtigen Salzwasserwellen treiben, die womöglich schon an die Küsten von Island, Spanien und Amerika gebrandet waren, ein wildes Tosen, das Tausende von Kilometern gereist war oder vielleicht auch nur drei.“

 

 

Belletristik

-       Elizabeth Haran: „Ein Traum in Australien“ (Australien-Roman um 1950)

-       Eva Almstädt: „Dornteufel“ (Thriller)

-       Fenja Lüders: „Der Traum von Freiheit“ (Speicherstadt-Saga, Band 3)

-       Rose Tremain: „Die Farbe der Träume“ (Neuseeland-Roman im 19. Jahrhundert)

-       Arnold Stadler: „Am siebten Tag flog ich zurück – meine Reise zum Kilimandscharo“ (Afrika-Roman)

-       Simon Beckett: „Die Verlorenen“ (Thriller)

-       John Grisham: „Der Polizist“ (Justizthriller)

-       Anke Petersen: „Salz im Wind – ein Sylt-Roman (Historischer Roman um 1914, 1. Band)

-       Benedict Wells: „Hard Land“ (Bestsellerroman über das Erwachsenwerden, 80er Jahre)

-       Judith Hermann: „Daheim“ (Roman über einen Neuanfang an der Nordsee)

Sachbücher

-       Sheila de Liz: „Woman on fire – alles über die Wechseljahre“

-       Christoph Zehendner: „Jeder verdient eine zweite Chance – Hoffnungsträger-Geschichten aus dem Seehaus und dem Rest der Welt“

-       Ina Mielkau: „Resteliebe Papier – alles verwenden, nichts verschwenden“

 

Kinder- und Jugendbücher

-       Kathleen Freitag: „Pia Pustelinchen“ (ab ca. 4 Jahre)

-       Kristina Dumas: „Schule für Anfänger – ein Buch über Pausenbrote und Hausaufgaben“ (ab ca. 5 Jahre)

-       Sabine Jörg: „Der Ernst des Lebens – den Schulweg gehen wir zusammen“ (ab ca. 5 Jahre)

-       Sarah Welk: Sommer mit Opa (ab ca. 9 Jahre)

-       Alice Pantermüller: „Mein Lotta-Leben – je Otter, desto flotter“ (ab ca. 10 Jahre)

Hörbuch

-       Eva Almstädt: „Blaues Gift“ (Krimi)

-       Lucinda Riley: „Die verschwundene Schwester“ (7. Band)

Film

-       „Yakari – der Kinofilm“

„Astrid“ (die Jugendzeit der Astrid Lindgren als Spielfilm

Stadtverwaltung Frohburg | Markt 13 - 15 | 04654 Frohburg | Telefon: 034348 / 805-0 | Fax: 034348 / 80539 | E-Mail: stadt@Frohburg.de
Stadt Frohburg