Bauherreninfos

Kommunaler Zuschuss für Familien mit Kindern im "Wohnpark an der Apfelwiese"

Es sei darauf hingewiesen, dass Familien mit Kindern beim Bau eines selbst genutzten Eigenheims im Baugebiet "Wohnpark an der Apfelwiese" einen von der Anzahl der Kinder abhängigen kommunalen Zuschuss in Höhe von 4.000,00 € je mit Hauptwohnsitz in diesem Eigenheim angemeldenten Kind im Alter von 0 - 16 Jahren erhalten. Die Zahlung erfolgt in 4 Raten zu je 1.000,00 €/Kind zum Stichtag 30.06. Die Höhe des Zuschusses ist auf maximal 16.000,00 € je Familie und auf eine Dauer von 4 Jahren ab Einzug beschränkt und an eine mindestens 8-jährige Selbstnutzung gebunden.

 
 

Kommunaler Kindergeldzuschuss für Erwerb von kommunalen Grundstücken bei Selbstnutzung

Der Stadtrat Frohburg hat in seiner Sitzung am 01.07.2010 beschlossen, dass Familien mit Kindern, die von der Stadt Frohburg ab dem 01.06.2010 ein Baugrundstück oder eine Bestandsimmobilie erwerben, bei dauerhaftem Zuzug beim Bau eines selbst genutzten Eigenheims bzw. bei Selbstnutzung der Bestandsimmobilie einen von der Anzahl der Kinder abhängigen kommunalen Zuschuss in Höhe von 4.000,00 € je mit Hauptwohnsitz in diesem Objekt gemeldeten Kind im Alter von 0 - 16 Jahren erhalten. Die Zahlung erfolgt in 4 Raten zu je 1.000,00 €/Kind zum Stichtag 30.06. Die Höhe des Zuschusses ist auf maximal 16.000,00 € je Familie und auf eine Dauer von 4 Jahren ab Einzug beschränkt und an eine mindestens 8-jährige Selbstnutzung gebunden.

Die Förderhöhe darf insgesamt nur maximal 20 % der Kaufsumme betragen (Kappungsgrenze).